Lebensmittel

Der Trend ist Unverpackt!

Was sind die möglichkeiten?

bulk food wall

Einen Unverpackt Wand oder Abteilung

Einen Kategorie Display

Ebene mit Spender

Was sind Ihre Pläne?

Ein Unverpackt Wand oder Abteilung

Der Trend ist Unverpackt, Nachhaltig und Gesund. Haben Sie schon eine Abteilung Unverpackt in Ihrem Laden?  Vielleicht ist die Sache für Sie neu. Wir machen das seit 10 Jahren und helfen Ihnen gerne mit unserem Wissen. Lesen Sie alles über Unverpackt in unserem E-Book.

Onverpakt wand bio winkel
Breakfast cereals dispense concept

Ein Kategorie Display

Welcher Kategorie werden Sie in naher Zukunft besondere Aufmerksamkeit schenken? Ist ein Unverpackt Konzept eine Option für Sie? Möchten Sie mehr mit Kunden in Kontakt treten, die sich für gesunde Produkte entscheiden und nachhaltig einkaufen möchten? Wir denken gerne mit und sind flexibel. Auf dem Foto wurde in Zusammenarbeit mit Dr. Oetker Deutschland ein Müsli-Konzept entwickelt.

Unverpackt klein anfangen

Möchten Sie lieber zuerst mal testen ob es auch in Ihrem Laden angenommen wird? Sie können natürlich klein anfangen mit eine Reihe von Spendern nebeneinander. Einfach zu installieren mit Klemmprofil auf Ihre eigene Böden. Alternativ wäre einen Regal Einhängeböden, speziell entwickelt für Spender, mit Auffangwanne und Platz für Tüten

Gravity bins 13 liter

Ich möchte mehr nachhaltige Erlebnis in unseren Läden

 Neu bei uns; Der Unverpackt Snack Machine!

Dieser Machine kann mit lose Waren befüllt werden. Also keinen Einwegverpackungen mehr. Sind Sie interessiert bitte kontaktieren Sie uns. Ab 5 St. bestellbar.

Es gibt auch elektrische Konzepte für Flüssigkeiten, Yoghurt und Erdnuss Butter